Managed-Services

Professionelle Betriebs- und Servicekonzepte für Handel und IT.

Unser modulares und individuelles Konzept der Managed-Services schafft Freiräume und trägt nachhaltig zur Kostenreduzierung bei. Dabei fokussieren wir uns auf

  • Application Hosting
  • Market-Data-Administration/Management
  • Infrastruktur-Services inkl. Onsite-Services und Support
  • Connectivity-Services
  • Betrieb (Operations)

Weitere Informationen über unsere Managed-Services erhalten Sie in unserem Factsheet “Market Data Service Suite”.


Managed-Services – Leistungsportfolio

Unsere Infrastruktur-Services bieten höchste Flexibilität, sind transparent, modular und auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet. Unsere individuellen SLA’s sorgen dabei für die bestmögliche Verfügbarkeit und einen störungsfreien Betrieb. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Komplettbetrieb der gesamten IT-Infrastruktur
  • Alles aus einer Hand
  • Qualifizierter Help-Desk und User-Support
  • Onsite-Services (IMAC-D)
  • Verbesserung der Ausfallsicherheit
  • Reduzierung der Eigenleistungstiefe
  • Verringerung der TCO

Mit Remote-Services von oraïse stellen Sie die proaktive Überwachung Ihrer Systeme und Prozesse sicher und realisieren gleichzeitig eine Erhöhung der Verfügbarkeit. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Kontinuierliche Verbesserung der Systemverfügbarkeit
  • Modulare und individuell anpassbare SLA’s
  • Proaktives Monitoring und qualifiziertes Reporting
  • Professionelles Kapazitätsmanagement
  • Mehrsprachiges Service-Desk (SPOC)
  • Remote-Support und Maintenance
  • Hochverfügbarkeit (24/7-Support)

Mit unseren professionellen Connectivity- und Betriebslösungen (Exchange-Services) für den Handel ermöglichen wir unseren Kunden die Konzentration auf das eigentliche Kerngeschäft. Wir agieren seit vielen Jahren bundesweit als Multi-Member-Service-Provider und arbeiten sehr eng mit mit der Gruppe Deutsche Börse zusammen. Unsere Leistungsspekturm reicht dabei von

  • der Planung, Konzeptionierung, Umsetzung und Inbetriebnahme,
  • über Entwicklung kundenspezifischer Sofwareanwendungen, Applikationen und Schnittstellen,
  • bis hin zu umfangreichen Betriebskonzepten inkl. Remote-Monitoring und Reporting.

Mit unseren Market Data Administration Services (MDA-Services) haben Kunden alle Vorteile eines qualifizierten Marktdaten-Managements aus einer Hand. Unser Leistungsportfolio gliedert sich in zwei Module. MDA-Basic für alle wesentlichen administrativen Anforderungen und MDA-Extended, für die maßgeschneiderte Konfiguration in Abhängigkeit des individuellen Bedarfs.

  • MDA-Basic: Umfasst alle wesentlichen administrativen Anforderungen im Marktdaten-Management, wie User-Management, Reports-Management, Aktive Datenbestandspflege und Datenarchivierung.
  • MDA-Extended: Ist die modulare und individuelle Erweiterung unserer Basisdienstleistungen. Kann nur in Verbindung mit MDA-Basic optional konfiguriert werden und umfasst Rechnungsmanagement, Usage-Management, Budget-Management, Vertragsmanagement, Approval-Management und den sogenannten Emergency-User-Change.

Unsere MDA-Services sind optimal an die individuellen Bedürfnisse von Finanzunternehmen angepasst und ermöglichen die rasche Etablierung einer professionellen Marktdatenverwaltung. Unseren Kunden stehen unterschiedliche Service- und Betriebsmodelle zur Auswahl, die Betriebssicherheit und Transparenz gewährleisten.

PRODUKTE